Presseberichte zu Auslandsaktivitäten und Festivals

Klick auf die Bilder öffnet die Artikel in Originalgröße

________________________________________________________________________

18.04.2012 | Fränkischer Tag 18.04.2012 | Fränkischer Tag

"Ihna" wirbelt weltweit

Das Erlanger Tanz- und Folkloreensemble tritt seit vielen Jahrzehnten international auf. Derzeit laufen die Vorbereitungen für ein Festival in Spanien.

[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

03.09.2011 | Erlanger Nachrichten 03.09.2011 | Erlanger Nachrichten

Schwertertanz begeistert Iren

"Es war ein absolutes Vergnügen die "Ihna"-Gruppe tanzen zu sehen!" Jim Long, Oberbürgermeister der Stadt Limerick, äußert sich begeistert in der örtlichen Presse über den Besuch der Erlanger Kultur-Botschafter in seiner Stadt.

[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

30.08.2011 | Fränkischer Tag 30.08.2011 | Fränkischer Tag

Erlanger tanzen in Irland Folklore

Erlangen - Das Tanz- und Folkloreeensemble "Ihna" ist von einer achttägigen Tour aus Irland, dem Mutterland der Folklore, zurück. Wie es in einem Pressebericht des Ensembles heißt, standen acht öffentliche Veranstaltungen und die Mitgestaltung eines Gottesdienstes auf dem Programm der ereignisreichen Reise.

[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

24.08.2011 | Limerick 24.08.2011 | Limerick

Leader Bavarian song and dance fills the halls of Limerick´s council offices

CITY hall rang to the sounds of Bavarian song and dance last week as the Ihna Dance and FolkGroup paid a courtesy visit to the mayor.

[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

05.04.2011 | Fränkischer Tag 05.04.2011 | Fränkischer Tag

Folklore-Tänzer bereisen die Welt

AUSTAUSCH Junge Leute lernen beim Tanz- und Folkloreensemble Ihna nicht nur Tanz und Musik, sondern knüpfen auch internationale Kontakte. "Schnupperer" sind immer willkommen.

[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

05.10.2010 | Fränkischer Tag

Nur ein Buchstabe trennt

Tag der Heimat
Das polnische Tanzensemble "Ina" und die Erlanger Kollegen namens "Ihna" gestalten am kommenden Sonntag die zentrale Veranstaltung in Erlangen.

Ein Fluss vereint zwei Ensembles
Beide Tanzgruppen tragen den Namen des gleichen Flusses. Früher lag er in Deutschland und heute liegt er in Polen. Und beide tragen den Namen mit Berechtigung. Die "Ihna" mit "h" betrachtet das Leben an der Ihna bis 1945 und die "Ina" ohne "h" von 1945 bis zum heutigen Tag.

[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

01.06.2010 | BdV-Blickpunkt, Ausgabe Juni 2010 01.06.2010 | BdV-Blickpunkt, Ausgabe Juni 2010

Folkloreensemble "Ihna" genießt russische Gastfreundschaft.

Der unermüdliche Motor für beide Seiten ist in allen Fällen Nina Peschkowskaja. Droht einmal auf einer Seite der Elan zu erlahmen, so ist sie da!" steht in der Urkunde, mit der das Tanz- und Folkloreensemble "Ihna" die russische Choreographin und Gründerin der Tanzgruppe "Wladimirez" zu ihrem Ehrenmitglied ernannte.

[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

01.12.2009 |  BdV-Blickpunkt, Dezember 2009 01.12.2009 | BdV-Blickpunkt, Dezember 2009

Tanz- und Folkloreensembles "Ihna" tourt durch den Süden von Brasilien

Sie wurden bereits sehnsüchtiug erwartet: Denise Gerson Simoes, Herausgeber von Internet-Portalen, brachte es in seiner Ansprache vor der Veranstaltung in Porto Allegre auf den Punkt: das Tanz und Folkloreensemble "Ihna" aus Erlangen gilt bei den rund 260 deutschen Tanzgruppen im Süden von Brasilien als Vorbild für deutsche Folklore, an dem sich alle orientieren und nach dem sich alle richten.
[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

 alt= 16.10.2009 | Erlanger Nachrichten

Tanzende Folklore-Botschafter

Ein Erlanger Ensemble mit Vorbildfunktion: "Ihna" tourte durch Brasilien

Über 4000 Kilometer in drei Wochen, zehn Auftritte und vier Workshops. Während seiner Tour durch den Süden Brasiliens hatte das Erlanger Tanz- und Folkloreensemble "Ihna" einiges zu tun. Gelungen war die Reise trotzdem.
[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

26.09.2009 | Die Pommersche Zeitung26.09.2009 | Die Pommersche Zeitung

Durch Brasiliens Süden

Sie wurden bereits sehnsüchtig erwartet. Denis Gerson Simoes [...] brachte es auf den Punkt: das pommersche Tanz- und Folkloreensemble "Ihna" aus Erlangengilt bei den rund 260 deutschen Tanzgruppen im Süden von Brasilien als Vorbild für deutsche Folklore, ...

[Zum Weiterlesen auf die Bilder klicken.]

________________________________________________________________________

02.09.2009 | Pommernzeitung 02.09.2009 | Pommernzeitung

Erlanger Tänzer erobern Brasilien

KULTUR Die Tour des Tanz und Folkloreensembles "Ihna" durch den Süden von Brasilien war sehr erfolgreich. Die Schweinegrippe sorgte aber für Einschränkungen.
[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

21.08.2009 | Folha de Palotina e regiao, Brasilien 21.08.2009 | Folha de Palotina e regiao, Brasilien

Grupo "Ihna" se apresenta em noite memorável

[Zum Lesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________

 alt= 15.09.1989 | Erlanger Nachrichten

Tanzdeel "Ihna" in Brasilien gefeiert

Mehr als 32 000 Zuschauer kamen zu den Vorstellungen des Erlanger Folklore-Ensembles - Fünf Workshops, zwei TV-Sendungen

[Zum Weiterlesen auf das Bild klicken.]

________________________________________________________________________